Lebensdauer des Sensors

Wenn es um die Lebensdauer von Sensoren geht, muss unterschieden werden zwischen der offiziellen, vom Hersteller und diversen Zulassungsbehörden genannten maximalen Nutzungsdauer und der physikalischen Lebensdauer des Sensors selbst.

Nach den Anleitungen von Medtronic zum CGMS sollte der Sensor nach 72 Betriebsstunden entfernt und durch einen neuen ersetzt werden. Die in den Insulinpumpen Paradigm 522 and Paradigm 722 programmierten Algorithmen schalten die Nutzung des Sensors mit folgenden Meldungen aus:

Physikalisch ist die mögliche Nutzungsdauer des Sensors durch die Zeit bestimmt, in der dessen Kalibrierungsfaktor stabil ist und der Sensor damit verlässliche Zwischenzellflüssigkeits-Glukosewerte (ZZ) liefert. Es gibt zwei typische Fälle der Erschöpfung des Sensors, die dessen Austausch erforderlich machen:

Normalerweise habe ich die Sensoren 6 Tage am Körper und in Benutzung. Der beste und zuverlässigste Zyklus zum Tausch der Sensoren ist für mich folgender: